13.05.2022

12. Mai - Tag der Pflege

„Krankenpflege ist keine Ferienarbeit. Sie ist eine Kunst und fordert, wenn sie Kunst werden soll, eine ebenso große Hingabe, eine ebenso große Vorbereitung, wie das Werk eines Malers oder Bildhauers. Denn was bedeutet die Arbeit an toter Leinwand oder kaltem Marmor im Vergleich zu der am lebendigen Körper, dem Tempel für den Geist Gottes?“ Zitat: florence-nightingale

Zum Tag der Pflege am 12. Mai zogen Einrichtungsleitung Rebekka Schmitt-Hill und Pflegedienstleitung Sabrina Hill mit einem bunt geschmückten Wagen durch die Wohnbereiche und bedankten sich bei jedem Mitarbeiter persönlich für das Engagement, dass sie täglich bei ihrer Arbeit leisten. Mit Getränken und kleinen „Häppchen“ feierten sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Zu einem Brunch mit gemütlichen Beisammensein lud die Einrichtungsleitung am 13.05. ein. Als Dankeschön und Wertschätzung für die oft schwierige und kritische Phase in der Zeit der Covid Pandemie.

 

Auch im Namen des cts-Geschäftsführers Raphael Lunkenheimer geht ein großes Dankeschön an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege, der Sozialen Betreuung, der Hauswirtschaft, der Hausreinigung, der Haustechnik und der Verwaltung.

SeniorenZentrum Hanns-Joachim-Haus Klosterstraße 33, 66271 Kleinblittersdorf 06805/201-0 06805/201-109 info@hjh-seniorenzentrum.de
Rebekka Schmitt-Hill
Hausleitung
Rebekka Schmitt-Hill
Sabrina Hill
Pflegedienstleitung
Sabrina Hill