02.11.2022

Quitten gehören zum Herbst....

...wie Kastanien oder bunt gefärbtes Laub.

Die Quitte ist so etwas wie die „vergessene Frucht", man kann nicht einfach reinbeißen und diese verzehren.
Diese "Dinger" sind steinhart, das stellten unsere Bewohner*innen schnell fest, als Melanie - Mitarbeiterin der

Sozialen Begleitung - ein Körbchen vom Garten aus „Raschbach“ mitgebracht hatte. Unsere Senior*innen hatten die Möglichkeit, die Frucht zu halten, zu riechen und abzuschätzen, wie schwer so ein „Ding“ sein könnte.

 

Es kam ein rege Unterhaltung auf, wie man die Quitten verarbeitet und da waren sich alle einig: „Quitten schmecken als Gelee am besten, aber es ist sehr viel Arbeit dieses zuzubereiten.“

 

SeniorenZentrum Hanns-Joachim-Haus Klosterstraße 33, 66271 Kleinblittersdorf 06805/201-0 06805/201-109 info@hjh-seniorenzentrum.de
Rebekka Schmitt-Hill
Hausleitung
Rebekka Schmitt-Hill
Sabrina Hill
Pflegedienstleitung
Sabrina Hill